Gästebuch

FINANZIERUNG MÖGLICH

permanent-make-up-rostock-beitragsbild-gaestebuch

Mein Gästebuch

Ich freue mich auf Ihren Eintrag und wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
 
 
Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.
Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir Ihre IP-Adresss 54.158.21.176.
G.S.G.S. aus Ueckermünde schrieb am 26. Juni 2017:
Nach 9 Jahren wollte ich gern ein Neues Permanent Make-up. Ich hatte große Mühe Frau Frisch zu finden es gelang mir dann doch über die Handy Nr. Diese war zum Glück unverändert. Ich bin sehr Glücklich und zufrieden alles ist wieder Perfekt!!! Man kann gut und gerne sagen Frau Frisch ist eine Koryphäe auf diesem Gebiet. Herzlichen Dank Frau Frisch
Sch. AstridSch. Astrid aus Greifswald schrieb am 2. März 2017:
Mein altes Permanent Make up wurde dank Frau Frisch wegkorrigiert. Ich bin sehr zufrieden mit meinem neuen Augenbrauen, dem schönen Schwung mit welchem das Auge offener wirkt. beste Grüsse Astrid Sch.
Arthur JantzenArthur Jantzen aus Greifswald schrieb am 21. Juni 2016:
In den letzten Jahren lichtete sich nicht nur mein Haupthaar, sondern auch die Augenbrauen wurden immer spärlicher. Eine Kosmetikerin gab sich zwar alle Mühe, aber letztendlich riet sie mir zu Permanent-Make-Up. Lange Zeit kämpfte ich gegen meinen inneren "Schweinehund". Da kam ein Inserat von Frau Frisch gerade zur rechten Zeit, die auch in Greifswald einmal in der Woche Damen (und auch Herren) zur Verschönerung erwartet. Ich erhielt zeitnah einen Termin zum Beratungsgespräch und wurde überaus freundlich begrüßt. Frau Frisch hörte sich meine Wünsche aufmerksam an und ich hatte ein sehr gutes Gefühl, dass die Behandlung bei ihr in den besten Händen liegt. Und ich wurde nicht enttäuscht! Professionell verwandelte sie meine "Baustelle" in ein wahrhaftes Meisterwerk. Dafür bin ich Frau Frisch sehr dankbar. Ich möchte hiermit alle Männer ermutigen, die ähnliche Probleme haben: Scheut euch nicht, zu Frau Frisch zu gehen. Ich habe es jedenfalls nicht bereut.